freies Netz. für alle.
Die nichtkommerzielle Initiative für ein freies WLAN-Netzwerk in Lohmar.

Jeder darf und kann Freifunk nutzen, ganz einfach ohne Registrierung, Anmeldung oder Login-Daten!

Verbinde dich einfach mit deinem Smartphone, Tablet oder Notebook. Du brauchst keine spezielle Software!

Mach mit, erweitere das Netzwerk und sorge dafür, dass alle freies Internet nutzen können.

Freifunk für Flüchtlinge

Wir sehen Internet als ein Menschenrecht. Flüchtlinge sollten die Möglichkeit haben, Kontakt zu Ihren Verwandten und Bekannten zu pflegen, sich über aktuelle Geschehnisse zu informieren und natürlich auch sich zu unterhalten. In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Lohmar sorgen wir dafür, dass die Flüchtlinge in den Unterkünften im Lohmarer Stadtgebiet mit Freifunk ausgestattet werden. Wenn du dich auch für Freifunk oder die Flüchtlinge engagieren oder dich einfach nur informieren möchtest, dann melde dich bei uns!

Was ist Freifunk Lohmar?

Freifunk Lohmar baut ein freies, unabhängiges und dezentrales WLAN-Netzwerk für Lohmar auf. Durch Funkverbindungen, die mit handelsüblichen WLAN-Geräten aufgebaut werden, entsteht so ein freies Netz für die Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste in Lohmar.

Wie funktioniert Freifunk?

Freifunk-Netzwerke basieren auf sogenannten "Mesh"-Netzwerken. Freifunk-Router können direkt miteinander kommunizieren und bilden somit ein eigenes Funknetz in der Stadt. Manche Knoten sind mit dem Internet verbunden und erlauben allen Nutzern den Zugriff auf das globale Netz. Informationen, wie es funktioniert und wie man mitmachen kann, finden sich unter Mitmachen.